zu zerspanende Werkstoffe wie Keramik, Glas Hartmetall"/>

Industrielles Ultraschallfräsen Ultraschall Schleifen Bohren

Schließen

Wissenswertes über:

Industrielles Ultraschallfräsen Ultraschall Schleifen Bohren

Wir, die soniKKs Ultrasonics Technology GmbH sind bekannt für die Herstellung qualitativ hochwertiger Ultraschall-Geräte.

Wir entwickeln und produzieren unsere Produkte auf höchstem technischen Niveau und lassen die neuesten Forschungsergebnisse aus Maschinenbau und weiteren Industriebereichen einfließen. Wir bieten Ihnen nicht nur Ultraschall-Anwendungen, sondern auch weitere Produkte wie beispielsweise Generatoren, HF-Umschalter und Ultraschall-Schwinger. Wenn Sie auf unseren Internetseiten bezüglich gesuchter Produkte nicht fündig werden, melden Sie sich dennoch bei uns. Wir können bestimmt eine bewährte Branchenlösung oder ein eigens für Sie entwickeltes Ultraschall-Gerät anbieten. Wir haben seit 25 Jahren Erfahrung mit der Entwicklung und Produktion von Ultraschallgeräten, wie beispielsweise Ultraschallfräsen, und arbeiten mit führenden Wissenschaftlern aus Universität und Forschung zusammen.

Zu unseren Produkten im Bereich Ultraschallanwendungen gehören Ultraschallfräsen, Ultraschall-Schleifer, Ultraschall-Bohrer, Ultraschallatomisierer und Ultraschallmesser.

Wir bieten Ihnen Anwendungen wie Ultraschalllöten, Ultraschallsieben, Ultraschallreinigen und viele weitere ultraschallbasierte Anwendungen an. Nachfolgend stellen wir Ihnen die Geräte und Anwendungen der Bereiche Ultraschallfräsen, Ultraschall-Schleifen und Ultraschall-Bohren vor.

Ultraschall-Schleifen ist für Industriebranchen interessant, bei denen schwer zerspanende Werkstoffe verarbeitet werden müssen. Zu den schwer zerspanenden Werkstoffen zählt beispielsweise Keramik, Glas oder Hartmetall. Das Schleifen auf Ultraschallbasis bietet viele Vorteile. Die Werkstoffe können präzise und schonend bearbeitet werden. Durch das Schleifen mit Ultraschall entstehen keine Absplitterungen und der Schliff sieht ästhetisch einwandfrei aus.

Ultraschallbohren ist besonders schonend für die Werkstücke.

Die Bohrer werden durch den sogenannten Piezoeffekt in Schwingung versetzt und arbeiten auf diese Weise nicht rotations-zerspanend. Das führt zur Verminderung des Bohrergewichtes und es führt zu einer Reduzierung des Arbeitsandrucks. Es wird durch das Bohren auf Ultraschallbasis der Energie- und Arbeitsaufwand reduziert. Des Weiteren lassen sich auch mit dieser Methode schwer zerspanbare Werkstoffe wie Keramik und Hartmetall bearbeiten. Bohren mit dieser Methode ist besonders für die Medizin- und Dentalbranche geeignet.

Ultraschallfräsen bzw. das Fräsen auf Ultraschallbasis ermöglicht die Bearbeitung spröder und schwer zerspanender Werkstoffe.

Mit Ultraschallfräsen werden Materialien verschleißarm bearbeitet. Das bedeutet, durch das Fräsen auf Ultraschallbasis entstehen im bearbeiteten Material keine Tiefenbeschädigungen. Fräsen auf diese Art und Weise löst fertigungstechnische Probleme und ermöglicht die Bearbeitung von Sonderwerkstoffen. Mittels Ultraschallfräsen können Werkstoffe wie Zirkonoxid, Siliziumcarbazid und Siliziumnitrit bearbeitet werden. Das heißt, harte und schwer zerpanende Materialien werden durch Ultraschallfräsen ohne Beschädigungen zur Wunschform gefräst.

Wir bieten mit Anwendungen wie Ultraschallfräsen, -schleifen und -bohren Möglichkeiten, industrielle Fertigungsprozesse zu Beschleunigen und neue Technologien zu entwickeln.

Das Fräsen auf Ultraschallbasis wird auch ultraschallbasiertes Fräsen genannt. Denn eigentlich erzeugt das Fräsen nicht den Ultraschall, sondern die Energie für die Ultraschallschwingungen wird durch einen oder mehrere Generatoren erzeugt. Die elektrische Ultraschallenergie wird von einem Ultraschallschwinger in mechanische Schwingungen umgewandelt und diese werden auf das Werkzeug (Fräse, Schleifer, Bohrer) übertragen. Ultraschallfräsen bzw. ultraschallbasiertes Fräsen wird durch weitere hoch spezialisierte Geräte erst möglich gemacht.

Ultraschall-Fräsen bzw. ultraschallbasiertes Fräsen ist auch für den medizinischen Bereich und die Dentalbranche interessant. Keramische und metallische Werkstoffe lassen sich präzise, verschleißarm und ohne Tiefenbeschädigungen bearbeiten. Die sonst nur schwer zu zerspanenden Materialien können mittels Ultraschall-Fräsen fein bearbeitet werden. Die Herstellung einer Krone, einer Brücke oder weiterer medizinischer Werkstücke gelingt mit Ultraschallfräsen material-, zeit- und energiesparend.

Wenn Sie eine geeignete Branchenlösung suchen, dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten beispielsweise Fräsen bzw. Ultraschallfräsen zur Bearbeitung spröder Werkstoffe. Rufen Sie uns an.